Stab Bundesrat NAZ

Mit dem Stab Bundesrat NAZ (Stab BR NAZ) verfügt die NAZ über eine Personalressource von gut ausgebildeten, qualifizierten Spezialisten, welche bei einem Ereignis innerhalb von vier bis sechs Stunden einsatzbereit sind.

Drei Mal pro Jahr rückt der Stab für eine Woche Militärdienst in der NAZ ein, um mit den Abläufen und Systemen vertraut zu bleiben. Im Einsatzfall bleibt keine Zeit für die Angewöhnung an die Arbeitsumgebung. Dies gilt insbesondere deshalb, weil die NAZ und ihr Stab in der ersten und damit kritischsten Phase eines ausserordentlichen Ereignisses, gekennzeichnet durch hohen Zeitdruck bei zugleich schlechter Faktenlage, die Führungsfunktion übernehmen und in eigener Kompetenz entscheiden.